10.06.2017

Die Rheinpfalz: Schnell surfen im „Reichenbacher Weg“

MACKENBACH. Bald hat auch das Neubaugebiet „Reichenbacher Weg“ in Mackenbach schnelles Internet. Am Freitagnachmittag wurde das Netz der Firma Inexio aus Saarlouis in einer kleinen Feierstunde im Saale Kaiser seiner Bestimmung übergeben. Die Freischaltung soll am 14. Juni erfolgen. Bis zu 100 Mbit/s sollen dann den Anliegern zur Verfügung stehen, erläuterte Katja Kiefer von Inexio. Ein Neuanschluss kostet 150, ein Wechsel 100 Euro. 90.000 Euro habe Inexio investiert. Bisher hätten knapp 30 Kunden einen Vertrag mit Inexio abgeschlossen. Durch die Maßnahme können 220 Grundstücke im Neubaugebiet mit schnellem Internet versorgt werden. Mackenbach sei damit nun insgesamt gut versorgt, meinte Ortsbürgermeister Jürgen Steinhauer (SPD). Dennoch sollen bei den anstehenden Straßenausbaumaßnahmen Leerrohre mit verlegt werden, um für die Zukunft alle Möglichkeiten offen zu halten.

← Zurück zur Übersicht