16.11.2017 | Pressemitteilung

inexio schließt Internet-Versorgungslücken in Bellheim

Kunden des Unternehmens stehen Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung


Das Internet bestimmt immer weitere Teile unseres Lebens. Seit einigen Wochen können jetzt auch alle Bürgerinnen und Bürger von Bellheim die Vorzüge optimal nutzen. Das Telekommunikationsunternehmen inexio hat den Breitband-Ausbau in den bisher schlecht versorgten Gebieten der Gemeinde erfolgreich abgeschlossen.

Insgesamt acht Kabelverzweiger hat inexio an das Glasfasernetz angebunden. Auf den letzten Metern bis zum Hausanschluss nutzt das Unternehmen die vorhandene Telefonleitung aus Kupfer und realisiert durch den Einsatz von Vectoring Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s.

„Dieser Lückenschluss ist für die Menschen in Bellheim enorm wichtig“, freut sich Ortsbürgermeister Paul Gärtner bei der offiziellen Einweihung. „Mit den jetzt verfügbaren Bandbreiten sind wir bestens aufgestellt und bleiben attraktiv – für Familien und Gewerbetreibende gleichermaßen.“

„Aktuell portieren wir die bestehenden Kunden – entsprechend der Restlaufzeit der bestehenden Verträge - auf das neue Netz“, berichtete Katja Kiefer, Vertrieb Kommunen bei inexio, im Rahmen der Einweihung. „Rechtzeitig vor dem Umzugstermin erhalten die Kunden die neue Hardware zugesandt, damit es dann ohne Probleme mit Höchstgeschwindigkeit auf die Datenautobahn geht.“

Wer sich noch einen der leistungsfähigen Anschlüsse sichern möchte, der findet unter der Privatkundenmarke QUiX alle Informationen rund um die QUiX-DSL Pakete und alle erforderlichen Formulare zum Download: www.myquix.de. Außerdem bietet inexio eine Beratungsveranstaltung an:

27. November 2017, 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Bürgerhaus Bellheim

← Zurück zur Übersicht
Deine Bewerbung wird übermittelt.
Einen Moment bitte.
Blitz

Wir freuen uns, dass wir dein Interesse für diese Stelle wecken konnten. Bitte erzähle uns doch vorab etwas über dich, indem du das folgende Formular ausfüllst.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK